Warum Du es jeden Recht machen willst …

Kennst Du das auch? Den inneren Konflikt, wenn Deine Freunde, Dein Chef, Deine Kollegen, Deine Familie, Dein/e Ex, … etwas von Dir wollen und Du einfach nicht „NEIN!“ sagen kannst? Statt dessen „Aber klar doch!“ und ärgerst Dich im nächsten Moment erneut, wieso Du wiedermal „JA!“ gesagt hast. Du vertröstest Dich „… das nächste Mal aber“ und wirst langsam unzufrieden mit Dir selber. Weißt Du, was in so einem Fall mit Dir geschieht und wie Du das Wort „JA!“ vermeidest?

Warum Du es jedem Recht machst!

.

Continue reading „Warum Du es jeden Recht machen willst …“

Eine Liebeserklaerung an Dich selbst

Liebst Du dich selbst?
Dein Innerstes? Deinen Schatten? Das schleimige, beschmutzte Wesen in dir, dass Du Jahrelang abgelehnt und wie Schmutz behandelt hast? Bis es zu einer dreckigen Masse geworden ist, die du gar nicht mehr anfassen willst?
Wie oft hast Du gesagt, ich darf nicht? Ich kann nicht? Ich bin ein … ? Ich habe es nicht verdient?
Dieses Innere ist es, was Deiner Liebe bedarf, nicht das Außen. Das Außen kannst Du jederzeit ersetzen, aber das, was in dir ist, wartet auf dich und deine Wertschaetzung – so lange schon.

Eine Liebeserklaerung an Dich selbst

<3

.

Zeit ist ja so eine Sache. Zeit finden fuer sich selbst im taeglichen Leben der Verpflichtungen. Ja, du bist ja selbstaendig und hast keine Familie, ich kann nicht! Ist so ein schoenes Standardargument, das ich schon von vielen zu hoeren bekommen habe. Die Familie, die Verpflichtungen, die Arbeit, … ? Ich erinnere mich, dass ich das vor vielen Jahren auch immer gesagt habe, ich habe keine Zeit fuer mich. Seltsamerweise hatte ich aber immer Zeit fuer jeden Bloedsinn im Fernsehen. Der Punkt ist, es mangelt nicht an Zeit, dir selbst was Gutes zu tun. Es mangelt am Interesse an dieser Arbeit. Seltsamerweise habe ich frueher  aber auch immer Zeit gefunden, an mir herum zu kritisieren.

Continue reading „Eine Liebeserklaerung an Dich selbst“

Woran Du erkennst, dass Du Dich NICHT wertschaetzt

Wenn Du heute einen nutzen aus diesem Post ziehen willst, dann solltest Du Dir selbst gegenueber fair und absolut ehrlich sein.

Wie oft erinnerst Du Dich daran, wie wundervoll Du bist? Einmal? Zehnmal? Oder kein Mal? Ok, und jetzt die Quizfrage: Wie oft erinnerst Du Dich JEDEN Tag daran, wie wertvoll Du bist und dass Du Dich jeden Augenblick lieben darfst? Einmal in der Woche oder gar Monat ist zu wenig. Zur Erinnerung, wir denken 60.000 Gedanken durchschnittlich jeden Tag.
Wie wie viele davon gehoeren wirklich Dir?

Woran Du erkennst, dass Du Dich NICHT wertschaetzt

QUELLE

Ich hatte gestern ein interessantes Gespraech mit einem Freund. Auf die Frage, ob er sich selbst liebt und das zu seinem Spiegelbild sagen kann, antwortete er voller Ueberzeugung „Ja – mehr als andere.“ Interessant finde ich dabei jedoch die Tatsache, dass er mehr Zeit damit verbringt, es anderen recht zu machen, was andere alles falsch machen und, dass er nicht darf und „keine Zeit“ fuer sich hat. Wie viel Selbstliebe ist dann wirklich vorhanden? Und wird hier vielleicht Selbstliebe mit Ego verwechselt?

Continue reading „Woran Du erkennst, dass Du Dich NICHT wertschaetzt“

Die Suche nach Deinem Wert

Wer die gestrige Geschichte gelesen hat – Du hast das Gute verdient – wird vielleicht ein wenig stutzig geworden sein – besonders wer noch „braucht“ und „muss“.

In dem „unbedingt-brauchen“ Modus laufen wir wie ferngesteuerte Roboter durchs Leben. Wir eiern, strampeln uns ab und wollen um jeden Preis haben. Da greift voll unsere Programmierung des dunklen Reiches, dass mit der Fernbedienung in der Hand unser Leben steuert. Wenn Du da raus willst, dann kannst Du versuchen, ins Herz des Dunklen Reiches zu gelangen und Dir Deine Fernbedienung klauen. Nur wird das nichts nuetzen, denn die ist Universal und zu Hauf vorhanden. Besser waere

Die Suche nach Deinem Wert 

?

.

Kannst Du Dich daran erinnern, wann Du Deinen Wert verloren hast?

Wie alt warst Du? Wann war dieser Moment, wo Du zu glauben anfingst, nichts mehr wert zu sein? Wo die Worte von außen die Macht ueber Dich erlangt haben und Dir Deine Wertlosigkeit wieder und wieder vorsagten – so lange, bis Du es glaubtest? Der Moment, in dem eine Stimme in Dir zu sprechen anfing

Continue reading „Die Suche nach Deinem Wert“

Sei Du selbst – der Steuermann Deines Lebens

Einfach mal sein

ohne Verpflichtungen, ohne Verantwortung, ohne muessen. Nur die Seele baumeln lassen. Wann hast Du das zuletzt getan? Eine Auszeit genommen von allem? Freunden, Verpflichtungen, Familie und einfach mal raus in Dein Vergnuegen als Selbst zu Leben?

Wer hindert Dich daran? Ok. Und wer hindert Dich eigentlich daran? 

seiduselbst

Ich dachte immer, dass es fuer all die Gluecklichen da draußen, die von klein auf alle Moeglichkeiten hatten, ganz einfach sein muss,

Continue reading „Sei Du selbst – der Steuermann Deines Lebens“

Warum Du wertvoll bist

Ja sicher. Wer malt, schreibt, illustriert und aus dem Nichts etwas erschafft, ist wertvoll. Aber ich? Ich hab doch nichts…! Ich kann doch nichts…!

Ach ehrlich? Ist das so? Ich habe es heute frueh auf Facebook bereits angerissen und moechte das Thema ein wenig vertiefen. Jeder auf diesem Planten ist wertvoll …

Du bist wertvoll

Spielweltv3-InnereWelt-Post

Continue reading „Warum Du wertvoll bist“