Woran Du erkennst, dass Du Dich NICHT wertschaetzt

Wenn Du heute einen nutzen aus diesem Post ziehen willst, dann solltest Du Dir selbst gegenueber fair und absolut ehrlich sein.

Wie oft erinnerst Du Dich daran, wie wundervoll Du bist? Einmal? Zehnmal? Oder kein Mal? Ok, und jetzt die Quizfrage: Wie oft erinnerst Du Dich JEDEN Tag daran, wie wertvoll Du bist und dass Du Dich jeden Augenblick lieben darfst? Einmal in der Woche oder gar Monat ist zu wenig. Zur Erinnerung, wir denken 60.000 Gedanken durchschnittlich jeden Tag.
Wie wie viele davon gehoeren wirklich Dir?

Woran Du erkennst, dass Du Dich NICHT wertschaetzt

QUELLE

Ich hatte gestern ein interessantes Gespraech mit einem Freund. Auf die Frage, ob er sich selbst liebt und das zu seinem Spiegelbild sagen kann, antwortete er voller Ueberzeugung „Ja – mehr als andere.“ Interessant finde ich dabei jedoch die Tatsache, dass er mehr Zeit damit verbringt, es anderen recht zu machen, was andere alles falsch machen und, dass er nicht darf und „keine Zeit“ fuer sich hat. Wie viel Selbstliebe ist dann wirklich vorhanden? Und wird hier vielleicht Selbstliebe mit Ego verwechselt?

Continue reading „Woran Du erkennst, dass Du Dich NICHT wertschaetzt“

Achtung Virenwarnung im Lebens-Lauf „Sorgsahm und Zweifeld“

Heute laufen wir ein bischen durch das Leben 😉

Wenn wir uns das Leben als ein leuchtendes Netzwerk vorstellen, aehnlich einem Pilzgeflecht, dessen feine Veraestelungen und Verwurzelungen sich kreuzen, ueberscheiden, verwachsen, parallel verlaufen, unterbrochen sind und an anderen Stellen weiter wachsen, dann bekommen wir eine Ahnung davon, wie vielschichtig Leben ist und welche Moeglichkeiten es bietet.

Achtung Virenwarnung im Lebens-Lauf „Sorgsahm und Zweifeld“ 

Netzwerk

.

Unser Verstand sieht nur das, was jetzt im Moment ist. Vergangenheit oder Zukunft existieren nur in unseren Koepfen. Wir wissen genauso wenig, wie viele Menschen wir in unserem Leben treffen werden, noch was uns alles begegnen wird, oder welche Hinternisse uns erwarten. Das mag eine schreckliche Vorstellung sein, die viele von uns dazu verleitet, hektischer zu leben, mehr zu tun, mehr zu leisten, mehr zu helfen, um ein Stueck weit Kontrolle ueber den Lebens-Lauf zu haben.

Continue reading „Achtung Virenwarnung im Lebens-Lauf „Sorgsahm und Zweifeld““

Zweifel sind schon eine verdammt geile Sache

Wenn ich in meinem Leben nicht weiter komme oder Antworten haben will, dann weiß ich heute, dass mein Unterbewusstsein immer Antwortet. Jedoch war es bis hierher ein langer und „unglaubwuerdiger“ Weg. Unglaubwuerdig, weil ich mir lange selbst nicht geglaubt habe. Lang … weil ich durch meine Zweifel die Antworten hinaus gezoegert habe und nie da war, wenn Sam, der Postbote aus dem Unterbewusstsein zustellen wollte.

Doch, lest selber und denkt Euch Euren Teil dazu.

Zweifel sind schon eine verdammt geile Sache

Zweifel

(fuer das Dunkle Reich)

Wie das Unterbewusstsein tickt ist im Grunde ganz einfach.

Continue reading „Zweifel sind schon eine verdammt geile Sache“