erinnere Dich:

Wer bist du?

.

Zu welcher Gruppe willst Du gehören?

  • 95 % werden das hier nicht weiterlesen, und die nächste Ablenkung suchen.
  • 5 % werden diese Websites lesen und anfangen, an einem glücklichen Leben zu arbeiten. 
  • Nur 1 % von ihnen hat das Zeug dazu, selbstbewusst in Fülle zu LEBEN!
  • => Unser Ziel ist es dennoch, 100 % zu bereichern!

.

Alles, was du dazu brauchst, befindet sich in Dir: Deine Gefühle. Erinnere dich daran, dass du dich jederzeit glücklich, erfolgreich, dankbar, liebevoll und erfüllt fühlen darfst – egal, wie die Umstände gerade sind. Dann ändert sich dein Leben.

.

Für Mutige – die Bedienungsanleitung dieses Blog:

Jeden Sonntag erscheint ein neuer Artikel zu einem Thema aus deinem Unterbewussten. Wir nennen diesen Ort „SpielWelt„, der „SpielPlatz des Geistes„. Hier sind deine Gedanken und Gefühle zu Hause, die deine Realität ermöglichen. => Vorwiegend jene, denen Du Aufmerksamkeit schenkst. (Erwartungen, Enttäuschungen und Angst? Oder Glück, Zufriedenheit und Liebe?) Du bist es gewohnt, so zu denken und fühlen, dass andere Gefühle tief in dir vergessen wurden. Um Dich daran zu erinnern, was du für ein Potenzial an positiven Gefühle und Gedanken in dir nutzen kannst, findest du am Ende jedes Blogartikels einen Gedanken, der dein Leben ändern kann.

Den Rest der Woche solltest du folgendes tun, um das Maximum an dem Wissen herauszuholen:

  1. Befasse dich die ganze Woche mit diesem Gedanken: Was bedeutet er für dich? Wo begrenzt du dich wegen diesem Gedanken? Wo löst er Stress und Druck in dir aus?
  2. Denke ihn mehrmals täglich in den folgenden sechs Tagen und achte darauf, was du dabei fühlst.
  3. Schreibe deine Ideen und Gedanken auf, die du bekommst.
  4. Was kannst du konkret in Rahmen deiner Möglichkeiten tun, um den Gedanken umzusetzen?
  5. Hör auf, dich abzulenken und fang an, an dir zu arbeiten!

.

Wenn du dich mehrere Tage mit einem Gedanken befasst, verinnerlichst du ihn besser und arbeitest an deiner Einstellung zu dir. Du wirst dich selbst wertschätzender betrachten, weil du dir (endlich) selbst Aufmerksamkeit widmest. Für das, was du wirklich fühlen und in deinem Leben erreichen willst.

.

Bedenke: Du bist wertvoll und der Schöpfer deines Lebens.

Als Ergänzung bieten wir Dir in unserem Shop viele nützliche kleine Tools, die du ganz leicht in deinen Alltag integrieren kannst.

Ihr Zweck ist es, dich jederzeit, ob Zuhause, auf der Arbeit oder Unterwegs, an deine guten Gefühle zu erinnern.

Oft betrachten wir unser Leben durch die Sorgenbrille und blenden unser Selbstwertgefühl und Mut aus. In so einem Moment sind die kleinen Gefühle to go praktisch, der Erfolg in der Hosentasche bei einem wichtigen Termin. Dir fehlen die Worte … Pardon das Gefühl? Sag es mit unserem Tool und lerne dich selbst wieder wertschätzen. Du bist wichtig und besitzt eine wertvolle besondere Fähigkeit, auf die die Welt gewartet hat.

.

Nur ein Gedanke hilft dir dabei, dich an deinen Selbstwert zu erinnern. 

.

Hilfreiche Blogartikel, die du zu Beginn lesen solltest:

.

Welche Macht besitzt Du?

Wusstest Du, dass nicht der Hass das Gegenteil von Liebe ist, sondern Angst? Unsere Gefühle folgen einem einfachen Gesetz und das Leben gibt uns in jedem Augenblick die Möglichkeit, über unser Schicksal zu entscheiden. Es gab uns die Macht über unsere Gefühle. Nutzt du deine Macht bereits, oder bist du noch ein Opfer der Umstände?

Angst lähmt uns, macht uns klein und hält uns von unserem Glück ab. Sie nutzt viele Gesichter, die dich in der Bandbreite negativer Gefühle heimsuchen können: Zweifel, Sorge, Einsamkeit, Schuld, Hass, Wut, Egoismus, Urteil, Erwartung, Krankheit, … Sie schenkt dir Hoffnungslosigkeit, dass dein Vorhaben zum Scheitern verurteilt ist. Lässt Zweifel nachts in dein Ohr flüstern und deine Beziehung, Arbeit, Freundschaft, Leben, … ruinieren. Sie belastet dich mit einer nagenden Schuld, alles zu verlieren. Schenkt dir krankmachende und lähmende Gedanken, die den Schlund zur Depressionen öffnen. Ein wahrer Zauberkünstler ist diese Angst, hinter der sich die Liebe verstecken kann. Weiterlesen …

.

Der beste Coach der Welt bist Du!

Bist du mit deinem Leben unzufrieden und weißt nicht, woran es liegt? Du suchst Hilfe und fragst, an wen du dich wenden sollst? Die Auswahl an Experten und guten Ratschlägen verwirrt? Du hofft auf die Lösung deiner Probleme, anstatt enttäuscht zu werden? Du würdest gerne Hilfe in Anspruch nehmen und weißt nicht, wie du sie bezahlen kannst? Dann habe ich heute einen wertvollen Artikel für dich.

Jeder Mensch besitzt von Geburt an einen Begleiter im Leben. Du kannst ihn nicht sehen, geschweige anfassen. Du hörst und spürst ihn – in dir. Er kommuniziert durch Gedanken und Emotionen mit deinem Bewusstsein. Seit du auf der Welt bist, hilft er dir herauszufinden, was du möchtest und dich großartig fühlen lässt. Er vertraut dir in jedem Atemzug und glaubt unbeirrbar an deine Schöpferkraft. Weißt du, von wem ich rede? Erinnere dich zurück an den letzten Moment, indem du dir vollkommen vertraut hast. Genau wusstest, wie dein Leben verlaufen soll. Wie alt bist du gewesen? Kind oder Erwachsener? Das ist der Tag, an dem du aufgehört hast, auf deinen internen Coach zu hören. Weiterlesen …

.

 

.

Ein einziger Gedanke kann dein ganzes Leben ändern. 

.

Wann fängst du an, ihn zu denken?

%d Bloggern gefällt das: