Kennst Du Dein Lebenslicht?

Ich habe schon immer die Vorstellung gemocht, dass wir alle auf eine ganz besondere Weise strahlen. Jeder Mensch in seiner eigenen Farbe und Form. Wie ein imaginiaerer Fingerabdruck, der jeden von uns einzigartig macht. Genauso, wie es jede Iris und jeden Fingerabdruck nur einmal auf der Welt gibt, gibt es jede Farbe nur einmal. Manche schimmern in zwei Farben, andere sogar in drei oder haben einen Regenbogenverlauf. Wieder andere sind in einer Farbe, fast schon monochrom in saemtlichen Abstufungen und andere leuchten ganz intensiv in einem kraeftigen Farbton. Farben gibt es in Milliarden Ausfuehrungen und es ist kein Ende in Sicht. Was als ist Deine Farbe?

.

Kennst Du Dein Lebenslicht?

Farbe

Im esoterischen Bereich soll es Menschen geben, die die Aura sehen koennen, sie soll regenbogenfarbig aussehen und uns umgeben. Die Aura soll schon in Waermebildkameras sichtbar gemacht worden sein und Aurafotografien verbreiten sich weltweit. Ich persoenlich glaube, dass wir noch in den Kinderschuhen stecken und in diesem Gebiet erst anfangen, das Lebenslicht sichtbar machen zu koennen. Ich glaube auch nicht an eine Regenbogenaura. Wie ich oben erwaehnte hat die Natur allein die Iris auf unterschiediche Weise und Farbe bei jedem Menschen gestaltet. Sicherlich gibt es ein paar wenige Farbtöne, die Grundlage sind – blau, gruen und braun. Jedoch mit Orange, gelb und rot ergeben sich Bandbreiten und Moeglichkeiten von Bernsteinfarben bis zu tiefschwarz. Genauso, wie der Fingerabdruck. Es ist im Grunde immer die selbe Form einer Schnecke, aber durch eine kleine Veraenderung in den Rillen, eine Einkerbung oder das Leben ist jede Einzigartig. Fast schon wie eine Schallplatte, die jeden seine Musik ermoeglicht. Die Frage ist jetzt nur noch, wie erklingt Deine Musik und welche Farbe bist Du?

.

Wir alle sind Energie

und genauso, wie jeder von uns seine Merkmale hat, besitzt auch jeder sein eigenes Lebenslicht. Jeder Mensch fuehlt sich einem ganz besonderen Tier verbunden – im Schamanismus auch Krafttier genannt. Bei Harry Potter wurde die Idee fuer den Patron angewendet, eine Art Schutztier, dass negative Energien vertreibt. Meine Katzen sehen oft irgend einen Punkt in meiner Wohnung ganz fixiert an, gelegentlich fauchen sie auch, als ob sie etwas … anderes spueren. Das mag jetzt nach Spinnerei klingen, dennoch koennen wir Energie und Gedanken nicht sehen – nur die Auswirkungen davon, die auf uns zukommen (oder wir uns anziehen). Daher bin ich sicher, dass Tiere Ebenen wahr nehmen, die wir mit unseren Augen nicht sehen koennen. Katzen und Hunde reagieren auch unterschiedlich auf Menschen. Tierliebe Menschen sind immer beliebt, aber wehe es kommt jemand mit finsteren Absichten, dann sind sie weg.

.

Welches Element bist Du?

Aehnliches findet sich auch in der Elementlehre ueber Feuer, Erde, Wasser und Luft. Wo fuehlst Du Dich am wohlsten? Was ist Dein Element? Meines ist Wasser. Ich kann beim Anblick von Wasser vollkommen eins werden mit der Natur, mich verbunden fuehlen und zur Ruhe kommen. Feuer tut mir auch gut, als Gegensatz zu Wasser und ich betrachte gern die Glut und das Flackern, sehe Bilder. Erde und Luft sagt mir so gar nicht zu. Vielleicht fuehlst Du Dich in Deinem Garten am Wohlsten? Beim Buddeln in der Erde, Samen saehen, anpflanzen und Ernten? Vielleicht riechst du gerne frisch gemaehtes Gras im Sommer? Oder den Duft von Blueten, wenn der Wind Deine Nase kitzelt? Vielleicht kannst Du aber mit dem Sommer so gar nichts anfangen und bist eher der Wintermensch – gefrorenes Wasser – und rauscht die Pisten hinab? Tauchst vollkommen ein in die weiße vertraeumte Landschaft waehrend Du schwungvoll durch den Tiefschnee rauscht. Einkehrst bei einem schoenen Gluehwein und Dich Abends am Feuer aufwaermst? Du magst den Wind, wenn er Dir um die Nase pfeift? Das Gefuehl des freien Falls und Dich vollkommen hingeben in die Luft und den Stroemen der Erde? Gleitschirmfliegen, Fallschirmspringen oder sogar Wandern an den Gipfelkaemmen entlang, um den Wolken so nah, wie moeglich zu sein? Als Pilot fliegen und die Erde von oben sehen … ? Du merkst, immer spielen die Elemente eine Rolle, wo wir uns am Wohlsten fuehlen und unser Leben gestalten wollen. Wo willst du leben? Wo arbeiten, mit welchen Element bist Du vollkommen gluecklich?

.

Dein Lebenslicht ist Einzigartig

Ich habe keine Ahnung, wie Dein Lebenslicht aussieht. Aber ich bin ueberzeugt, dass es sehr viel ueber Deine wahre Faehigkeit und Gaben aussagt und ein Spiegel davon ist. Dass Dein Licht auf eine Weise strahlt, die auf der Ebene des Unterbewusstseins jedes Leben zeigt, wer Du bist und wie wundervoll Du bist. Vielleicht umspielt Dich Dein Lebenslicht sanft, wie ein Wasserfall, oder ist ein Schal im Wind, der Flattert und Dir ein Gefuehl von Geborgenheit gibt. Vielleicht sind es auch Fluegel, weil Du Dich der Luft sehr verbunden fuehlst. Oder es ist ein Tier, das Dich immer begleitet und den Weg weißt. Wer weiß … .

All diese Erkenntnisse haben meinen Protagonisten im WebBook SpielWelt (Teil ist komplett kostenlos) ihr Lebenslicht gegeben, dass dort jeder sehen kann. Form und Farbe des Lebenslichtes, das jeder Charakter mit sich fuehrt. Eileb trägt beispielsweise weißgoldfarbene Fluegel auf seinem Ruecken aus Sternenstaub, der Dealer der Gefaelligkeit einen Fingerabdruck in Eisblau (da er ueberall seine Finger drin hat und maechtig ist), Seiks hat einen gruenen strahlenden Stier als Lebenslicht, das seine Wut und Unbeherrschtheit ausdrueckt und Ursidae (noch) ein gelbliches Strahlen. Das Lebenslicht flackert, wenn die Charaktere muede oder kraftlos werden und verfaerben sich ins braun-graeuliche, wenn die Gedanken negativ werden. Und auch hier hat das Dunkle Reich seine Finger drin, es verbietet das Lebenslicht und fortan muss jeder schwarzen Rauch tragen – um „normal“ zu sein. Noch eines, Loecher weißen auf Unsicherheiten hin, denn das Lebenslicht ist auch ein SelbstSchutz. Dieser Schutz will genauso gepflegt werden, wie Zaehneputzen, duschen oder waschen.

spielweltv3-Ursidae-Gedankengreifer
Ursidae umringt von negativen Gedanken.

.

Du glaubst mir nicht? Probier es selbst aus und zieh Deine eigenen Schluesse.

  • Stell Dich morgens unter die Dusche mit den Gedanken Dein Lebenslicht zu „reinigen“ und geh dann in den Tag.
  • Denke oefter im Tag daran, Dein Lebenslicht sauber zu halten und die negativen Gedankengreifer zu entfernen
    (Du merkst es, wenn Du wieder gruebelst und Dir sorgen machst, dann hast Du Dir wieder einen Greifer eingefangen).
  • Frag Dich oefter, ob Du gerade strahlst und positive Energie aussendest, oder negative verschwendest?
  • Frage Dich immer wieder, welche Farbe Du bist?
  • Frage Dich immer wieder, welche Form Dein Licht hat?
  • Die Form hat etwas mit Deiner Faehigkeit zu tun.
  • Welches Element gibt Dir ein gutes Gefuehl? Gehe oft hin, genieße es, so oft wie moeglich.
  • Welches Tier laesst Dein Herz aufgehen? Wenn es ein „exotisches“ ist, schau Dir Bilder davon an.
  • Wenn Du Abends duschst, „wasch“ den Tag auch von Deinem Licht ab. (Ich habe mir einen Duschkopf mit Licht zugelegt. Es hat wirklich etwas veraendert in meinem Denken.)
  • Kontrollier vor dem Schlafengehen mal, wo in Deinem Koerper es zwickt? Haeufig zeigt Dir Dein Koerper, wo es im Licht dunkel ist.
  • Und nein, Du bist jetzt nicht auf einem esoterischen Blog gelandet und ich bin auch nicht von außerirdischen entfuehrt und ersetzt worden – Du kannst das alles selber ausprobieren und in der Quantenphysik nachlesen! Die erklaert auch hervorragend Chakren und was Energien sind. 😉

.

Das Lebenslicht als Fluegel.
Das Lebenslicht als Fluegel

.

Dieser Blog ist zusammen mit dem WebBook SpielWelt® ein neuartiges Konzept Dein Unterbewusstsein -in dem Deine Faehigkeiten und Gaben schlummern – kennen zu lernen. Mehr Informationen auf www.spielweltv3.com

.

Vielen Dank fuer Deine Wertschaetzung

.

cropped-cropped-markenlogo-walla-spielwelt-e1411154532143.jpg

.
SpielWelt® ist eine eingetragene Marke

Du hast auch etwas Wichtiges zu sagen. Tu es.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s