Bedienungsanleitung für Dein Unterbewusstsein

Ich hab es letzte Woche mal angekuendigt zu schreiben. Wie funktioniert das Unterbewusstsein? Wie kannst Du es steuern mit der Universalfernbedienung Deines Verstandes? Grundsaetzlich ist es sehr einfach und zugleich scheinbar unmoeglich, die …

Bedienungsanleitung fuer Dein Unterbewusstsein

Bedienung

.

In dem Artikel „Mein heutiges Geschenk – Selbstvertrauen“ hab ich Dir ja schon mal erklaert, warum die Eisbergtheorie ein wenig „hakt“, das Unbewusste zu erklaeren. Das Unterbewusstsein ist immer bei Dir, Du lebst quasi darin in einer Projektion Deiner Gedanken, Gefuehle und Traeume. Alles, was Du außen siehst, betrifft Dich selbst. Auch, wenn Du Dich ueber Deine Nachbarn aufregst, regst Du Dich nur wieder ueber Dein Denken und Dein eigenes Verhalten auf. (Faellt mir selbst immer noch schwer, aber sobald ich das realisiere, stoert mich vieles nicht mehr.) Das Unterbewusstsein nimmt alles wahr und das kann es nur, weil es nicht der Eisberg ist – sondern Luft, die alles durchdringt. Luft uebertraegt alle Deine Gedanken und Emotionen als Schwingung und die Welt antwortet.

Wie laesst sich das Unterbewusstsein jetzt aber steuern oder beeinflussen? Es gibt ja keinen Schalter oder eine Tastatur, die Du bedienen kannst, um das zu tun? Dazu ist es notwendig, ein paar Dinge ueber das Unterbewusstsein zu verstehen.

.

Das Unterbewusstsein ist mit der Allmacht verbunden und fuehrt alles aus, was Du denkst, fuehlst, oder ertraeumst

Klingt im ersten Moment fuer manche beaengstigend, fuer andere einfach nur cool. Ja, Du bist der Chef und Dein Wort ist dem Unterbewusstsein Befehl. Stell Dir einen Dschini in der Wunderlampe vor, der Dir alle Wuensche erfuellt. Der Haken dabei ist nur, Du musst ihm ganz genau sagen, was Du willst. Irgend etwas Gutes zum Essen, oder irgend ein netter Ort, finanzielle Freiheit, ein glueckliches Leben, reichen nicht. Es muss schon konkret und genau sein – Pizza mit Mozzarella, Gorgonzola, getrocknete Tomaten, Ruccola und Oberschienen in 32 cm beispielsweise. (Und ja, die ist lecker 🙂 ) Haus am Meer, genaue Einkommenshoehe, Computer Marke-Leistung-Betriebssystem, … . Du merkst schon, genau, exakt und Detailreich, dann kann das Unterbewusstsein taetig werden. Das bedeutet, Du musst Dir jetzt endlich klar werden, was Du wirklich willst? Es spielt auch keine Rolle, ob es eine Pizza ist, oder eine Villa. Der Haken ist nur …

.

wenn Deine Angst groeßer ist, als Dein Traum, fuehrt das Unterbewusstsein Deine Angst aus

Wenn Du gerne Millionaer waerst und tief in Dir drin gar nicht daran glauben kannst, weil Du Angst vor Erfolg oder andere Glaubenssaetze hast, dann wird das Unterbewusstsein Deinem Wunsch entsprechen und es Dir „nicht“ erfuellen – es verhindern. Es kommt immer darauf an, etwas zu wollen, wovon Du glauben kannst, dass es wahr werden kann. Kannst Du es nicht glauben, oder hast Angst und musst jetzt unbedingt ein Wunder herbeizaubern, funktioniert es nicht. Fang klein an mit einer Tasse Kaffee und wuensch Dich hoch zur Villa. Glaubst Du nicht? Hat mit Tauschen schon mal funktioniert. Es hat jemand immer wieder Gegenstaende umgetauscht gegen etwas klein wenig besseres – bis zum Haus. Das funktioniert auch mit dem Unterbewusstsein. Wuensch Dir die Dinge, die Du haben willst und geh immer ein Stueckchen weiter. Tasse Kaffe, Abendessen, Tagesausflug, Fahrrad, Computer, Wellnesswochenende, … . Wenn Du Dich Stueck fuer Stueck hocharbeitest, dann kannst Du auch unerreichbares schaffen. So hab ich mich auf meine 5-stelligen Kaufpreise hochgearbeitet – als im Kunstmarkt fast unbekannte Kuenstlerin. Stell es Dir so vor, Dein Unterbewusstsein nimmt seit Deiner Kindheit alles wahr. Und weil niemand Dir erklaert hat, wie wichtig es ist, richtig zu denken, hast Du alle Muster, Sorgen und Programme Deiner Eltern, Lehrer und Vorgesetzten uebernommen. Diese Aengste arbeiten weiter. Aber wenn Du Dich Stueck fuer Stueck hinauf wagst – immer ein klein wenig mehr aus der Komfortzone – dann kannst Du es nach und nach aendern und bekommt die Ueberzeugung, dass Du alles schaffen kannst.

.

Am Besten funktioniert es, wenn Du vollkommen davon ueberzeugt bist, es bereits zu haben

Das bedeutet, dass Du dich so fuehlen sollst, als waere es bereits wahr. In guten Zeiten sich vorzustellen, mal schnell eine flotte Spritztour in einem tollen Flitzer machen oder einen neuen Auftrag an Land ziehen, ist leicht. Aber wenn es brennt und kurz vor zwoelf ist, wenn die Angst taeglich da ist, da ist es schon schwerer, ein Wunder zu erzeugen. Und dennoch, fuehle, dass es bereits Dir gehoert. Rieche, schmecke, sehe und fuehle, den Moment, wo es soweit ist. Frag Dich im taeglichen Alltag oefter mal, was Du jetzt tun wuerdest, an dem Ort wo Du sein willst. Wie Du jetzt leben würdest, wenn es wahr waere? Mal es Dir in den buntesten Farben aus und tauch ein, in Deine Vision. Nur einen Moment vorstellen und fuehlen. Du musst es glauben, dann folgt die Realitaet. Zweifelst Du, wird es nicht wahr werden oder nur schwer. Sprich daher immer in der erfuellten Gegenwart, ich habe bereits … . Ich besitze … . Ich tue … . Ich … .

.

Gut, Du weißt jetzt, was das Unterbewusstsein beeindruckt – Dein unerschuetterliche Glaube, dass du es bereits verdient hast und Dir im Geiste schon zusteht. Aber wie arbeitest Du jetzt mit dem Unterbewusstsein und zeigst ihm, was du willst?

.

Der Goldene Moment morgens und Abends

Im Zwielicht, wenn Du vom Schlaf- in die Wachphase kommst und umgekehrt, da ist das Unterbewusstsein am empfaenglichsten. Ich hab noch nie eine Erklaerung gefunden warum, vermute aber, dass es mit dem Abschalten des Tagesbewusstseins zu tun hat. Wenn du am Morgen aufwachst, dann stell Dir vor, was Du verwirklicht haben willst. Stell ihn Dir vor, den perfekten Tag. Abends vor dem Einschlafen das selbe, stell ihn Dir vor, sage Dir laut, was Du willst. (Gegenwart) Und niemals mit „nicht“ – immer positiv formulieren, da das Wort „nicht“ etwas Negatives „nicht“ positiv macht. „Ich gehe“ und „Ich gehe nicht“ ist in beiden Faellen die gleiche Energie – Ich gehe.

.

Die Macht des geschriebenen Wortes

Ob Du es glaubst oder nicht, es ist ein Unterschied, ob Du mit Deiner Hand schreibst oder am PC oder Tablett Deine Wuensche verfasst. Handschriftlich ist persoenlich, Tastatur ist kein Gefuehl fuer Buchstaben. Schreib daher alles auf einen Block oder Notizheft. Schreib Deinen Traeume auf, Deine Wuensche, positiv formuliert. Werde Dir klar, was Du willst und nutz die Macht Deiner Handschrift.

.

Die Macht des gesprochenen Wortes

Sprich das, was Du willst laut aus. Immer wieder. Ich bin schon gelegentlich stundenlang durch meine Raeume und hab mir immer wieder und wieder meine Ziele und Wuensche vorgesagt – laut. Und nein, keiner kam, um mich abzuholen. Es fühlt sich anfangs ein wenig seltsam an, aber tue es. Du bist wichtig und das, was Du willst auch. Sieh es als Trockenuebung, fuer die Begegnung mit Menschen, wenn Du ihnen Deine Wuensche und Traeume erzaehlst. Du kannst auch CD`s oder mp3`s bespielen und sie Dir im Auto anhoeren. Wichtig ist, dass Du Dich immer wieder daran erinnerst, was du willst, bis es fuer Dich eine Selbstverstaendlichkeit geworden ist.

.

Glaub an Dich und halte Dich von Zweiflern fern

Zweifel lassen Dein Kartenhaus wieder zusammen brechen und Du beginnst immer wieder von vorne. Halte Dich zur Not von Zweiflern fern, auch innerhalb der Familie. Du hast eine Traum und willst ihn wahr werden lassen. Vermeide daher alles, was Dich zweifeln oder abbringen laesst. Sprich am Besten anfangs mit niemanden. Nicht, weil Du angst haben musst, sondern um Dich und Dein Vorhaben erst auf Dein Unterbewusstsein zu praegen und Deinen glauben zu festigen.

.

Viel Spaß bei der Neuprogrammierung Deiner Traeume. 😉

.

Spielweltv3-Luft

.

Dieser Blog ist zusammen mit dem WebBook SpielWelt® ein neuartiges Konzept Dein Unterbewusstsein -in dem Deine Faehigkeiten und Gaben schlummern – kennen zu lernen. Mehr Informationen auf www.spielweltv3.com

.

Vielen Dank fuer Deine Wertschaetzung

.

cropped-cropped-markenlogo-walla-spielwelt-e1411154532143.jpg

.
SpielWelt® ist eine eingetragene Marke

Du hast auch etwas Wichtiges zu sagen. Tu es.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s