Wunder

Ich glaube noch an Wunder, vor allem die, die ich noch nicht sehen kann.

Die letzten Stunden des Jahres 2015 brechen an und ich moechte Euch allen ein paar Gedanken mitgeben, für ein wundervolles Jahr.

Wunder werden wahr

Ein Jahr, das uns Tag fuer Tag begleitet hat, 365 Mal.
Mal war es wundervoll, mal muehsam und manchmal auch hoffnungslos.
Und dennoch war das Jahr jeden Tag fuer uns da.
Wir haben Menschen kennen gelernt, Neues erfahren, Altes ueberwunden.
Wir haben gelacht und geweint, geschimpft und gelobt.
Wir haben geliebt und wurden geliebt.
Wir haben uns selbst erniedrigt und kritisiert, und doch den Mut gefunden uns selbst und unser Leben anzuerkennen.
Wir waren Faul, aber wir waren auch ehrgeizig.
Wir waren getrieben im Stress des Alltags und haben dennoch Zeit für Genuß und Entspannung gefunden.
Wir haben gekaempft und gewonnen, und auch verloren.
Manches, dass uns nicht gut tat. Aber auch manches, dass wir erst begonnen haben zu vermissen, als es nicht mehr da war.

Wir wurden beschenkt, jeden Tag neu, und haben uns selbst,
unsere Talente und Emotionen hundertfach in die Welt verschenkt.
Wir haben Freude in den Herzen der Welt gezaubert mit unserem Lachen, unseren Worten und unseren Bildern.
Wir haben zum Nachdenken angeregt und zum Umdenken.
Wir haben unsere Ziele verfolgt und Plaene geschmiedet.
Und auch, wenn wir noch nicht den richtigen Kurs im Weltmeer gefunden haben, sind wir alle doch auf den Weg.
Wir alle sind erfolgreich gewesen 2015.
Wir alle sind hier angekommen, an diesem Tag.
Wir alle feiern ihn, ob laut oder leise, ob umringt von Menschen, im Kreis der Freunde oder still in Meditation.

2015 kann Rueckblickend ein grausames Jahr sein, oder ein wundervolles.
Es haengt einzig und allein davon ab, wie wir es sehen wollen.
Ich habe beschlossen, es als Wunder zu betrachten.

Als Wunder, dass mich viel gelehrt hat, viel gefordert und viel ueberrascht. Als Jahr, dass mich wieder ein Stueck hat wachsen lassen.
Ich habe beschlossen, es mit einem Gluecklichen und wundervollen Gefuehl zu verabschieden und mich auf die Wunder zu freuen, die 2016 auf mich zukommen.
Denn eines ist gewiss, es gibt einen Grund, warum wir alle hier sind und das macht uns alle wertvoll.

Vielen Dank fuer ein wundervolles und tolles Jahr mit Euch und fuer Euch.
Genießen wir es und freuen wir uns auf das Gute, dass 2016 auf uns zukommt.
Denn davon gibt es fuer jeden reichlich. 2016 wird ein noch wundervolleres Jahr voller Glueck.
Es findet Wege zu uns, selbst wenn es dafuer Mauern einreißen muss …

spielweltv3-Mauerdurchbruch

 

cropped-cropped-markenlogo-walla-spielwelt-e1411154532143.jpg
SpielWelt® ist eine eingetragene Marke

Du hast auch etwas Wichtiges zu sagen. Tu es.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: